Montag, 10. Juli 2017

Mermazing

Hallo zusammen!

Heute habe ich mal wieder die Meerjungfrauen von MFT für euch in Szene gesetzt.
Sie sind einfach nur traumhaft.
Ich könnte eigentlich täglich mit ihnen arbeiten.


 Für die Karte habe ich die Damen abgestempelt und mit meinen Polychromos coloriert. 
Diesmal habe ich mich auch mit dem Thema "Haare" auseinander gesetzt. 
Für das erste Mal bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.
Den Hintergrund habe ich mit dem neuen HG - Stempel in weiß auf Aquarell-Papier embosst. Anschließend habe ich mit meinen Aquarellfarben den Hintergrund coloriert.


Den Ausschnitt habe ich mit einem DSP hinterlegt, welches ich vorher noch etwas mit den Distress Inks verblendet habe.
Vor das DSP habe ich verschieden Wellen gesetzt, die ich mit den neuen Dies von Die-namics ausgestanzt habe. Hierfür habe ich ebenfalls DSP verwendet.


Hier seht ihr den Ausschnitt noch mal besser.
Die kleine Nixe hüpft gerade aus den Wellen.


Den Spruch habe ich ebenfalls aus dem Stempelset genommen und auf weißen CS gestempelt. Danach habe ich ihn nur noch als Fähnchen zugeschnitten und noch zwei Pünktchen mit den Crystal Drops gesetzt.
Im Hintergrund habe ich einfach ein Stück Juteband genommen und etwas auseinander gezogen. Anschließend habe ich das ganze auf der Karte befestigt.


In den Vordergrund der Karte habe ich die kleine Nixe auf ihrem Stein gesetzt. Auch eine kleine Muschel musste noch mit dazu.
Da ich noch einige Fäden von dem Juteband übrig hatte, habe ich daraus noch eine kleine Schleife gebunden und sie mit dazu gesetzt.


Somit war die Karte dann fertig und ich war wieder einmal erstaunt, wie genial diese Stempelmotive sind.
Ich schicke euch viele kreative Grüße und wünsche euch eine tolle Woche
eure
-Stempeldreams76-


Verwendete Materialien:



Die Verlinkungen helfen euch, die Produkte im www schneller zu finden.
Solltet ihr Produkte über die Verlinkung kaufen, verdiene ich damit kein Geld!!!

Keine Kommentare: