Donnerstag, 11. Mai 2017

Happy Birthday Racoon

Hallihallo,

hier ist wieder die Tanja. Pünktlich zum Geburtstag meine Sohnes habe ich diese Karte fertig gestellt. Dafür habe ich einen Stempel abmaskiert und so das Motiv verändert:

  • stanzt ein Rechteck aus Bristol Smooth Cardstock aus - ich wollte das mal mit Aquarellbuntstiften ausprobieren ... würde aber beim nächsten Mal doch eher wieder Aquarellpapier benutzen, da habe ich persönlich ein besseres Gefühl für das Verblenden der Schattierungen
  • maskiert den Eisbären vom Whipper Snapper Designs Radcliff & Barker Stempel ab und stempelt nur den Waschbären mit Versafine Onyx Black - jetzt ist das Motiv nicht mehr so winterlich
  • koloriert das Motiv und den Boden mit Faber-Castell Albrecht Dürer Farbstiften und einem feuchten Aquarellpinsel
  • malt auf die Nase ein Highlight und auf den Schal kleine weiße Pünktchen mit einem weißen Gelstift
  • jetzt war mir der Hintergrund zu weiß und deshalb habe ich mit passender grüner und türkisfarbener Tinte kleine Punkte und Sternchen gestempelt
  • stanzt zwei dünne Banner mit Hilfe eines Dies aus dem My Favorite Things Blueprints 27 Set aus - ich habe sie aus weißem Cardstock ausgestanzt und dann mit Alkoholmarkern eingefärbt, um möglichst nah an die bereits verwendeten Farben ranzukommen ... um die passenden Farben zu finden, helfen mir meine Farbkarten, die ich von all meinen Medien anlege ... und wie man sieht: die Farben der Farbstifte, der Stempelkissen und der Marker lassen sich ziemlich gut aufeinander abstimmen
  • stempelt aus Sentiment aus dem My Favorite Things Birthday Bears Set mit Versamark und heat-embossed es mit weißem Embossingpulver
  • als letzten Pfiff habe ich noch zwei My Favorite Things Stitched Scallop Basic Edges 2 aus weißem Cardstock ausgestanzt, mit Alkoholmarker eingefärbt und links und rechts am Hauptpanel befestigt, bevor ich alles auf die Cardbase geklebt habe

Bis bald.




Keine Kommentare: