Montag, 20. November 2017

December Card Album

Anzeige
Hallo zusammen!

Heute habe ich ein December Card Album für euch.
Da ich dieses Jahr gerne meiner Weihnachtspost, die ich evtl. bekomme, ein schönes Heim bieten möchte, ist dieses Album entstanden.


Ich habe hier die niedlichen Weihnachts-Hunde in Szene gesetzt.
Durch die Maskier-Technik konnte ich eine gewisse Tiefe erzeugen.
Aber am besten fange ich mal ganz am Anfang an.
Zuerst habe ich mir aus Graupappe Teile für das Album zugeschnitten und mit Nass-Klebe-Band verbunden.
Als nächstes habe ich alle Kanten mit goldener Acryl-Farbe bestrichen und mir das DSP zurecht geschnitten.
Nachdem die Farbe getrocknet war, habe ich das DSP aufgeklebt und anschließend mit dem Sculptur Medium überzogen.
Damit erhält das DSP einen total schönen Glanz.

Den Verschluss habe ich so konstruiert, das das Bild der Hunde in Szene gesetzt wird.
Hinter dem Bild befinden sich Magnete, die das Album geschlossen halten.
Die Hunde habe ich mit der No-Line-Technik koloriert. Hier kamen wieder meine Prismacolor Stifte zum Einsatz.


Den Text habe ich auf meinen Dymo geschrieben, in Banner-Form geschnitten und aufgeklebt.
Die Holzsterne habe ich mit der GoPress and Foil bearbeitet.
Mir gefällt, das die Folie nicht überall deckend ist. Das verleiht dem Ganzen einen Vintage-Look.


Auf diesem Bild seht ihr sehr gut, wie das Album geöffnet wird.
Außerdem konnte ich hier den Glanz einfangen, der von dem Medium kommt.
Mein Album bietet Platz für 12 Karten. 


Die Bindung habe ich ganz einfach mit Bakers Twine gemacht. Hierfür habe ich es um den Buchrücken gewickelt und außen zusammen geknotet.
Zum Schluss habe ich noch zwei Glöckchen daran geknotet und damit war ich dann auch fertig.


Nun mach ich es mir gemütlich und warte ganz entspannt auf Weihnachtsgrüße.
Euch wünsche ich einen schönen und kreativen Wochenstart
eure
-Stempeldreams76-



Verwendete Materialien:

 

   

Sonntag, 19. November 2017

go fish

in diesem Monat hab ich mal wieder Journal Seiten gewerkelt...
heute gibt es Fische ...
 Der Hintergrund ist mit Schablone, Struckturpaste und Distress Oxiden  und jede Menge Wassser gemacht.,


Hugs
Alexa

Samstag, 18. November 2017

Santa Paws mit My Favorite Things

Huhu ihr Lieben,
so langsam Weihnachtet es auch bei mir...
Und da Nikolaus nicht mehr weit ist, habe ich heute
einen der süssen Hundis von MFT für euch! 


Das Mützchen hat noch ein klein wenig Stickles - Diamond
abbekommen, damit es ein wenig glittert...
____________________________________

Materialien:

Stempel - My Favorite Things - Happy Pawlidays
Stanzen - Die-Namics - Happy Pawlidays
Stanzen - Die-Namics - Slanted Sentiment Strips
Stanzen - Die-Namics - Winter Trees
  ____________________________________

Hugs Elchi
xxx

Freitag, 17. November 2017

Vier auf einen Streich

Hallo Ihr Lieben!

Achtung, heute gibt es gleich 4 Werke zu sehen - dafür habe ich versucht, mich beim Text kurz zu halten.


Die Werke sind schon am World Card Making Day entstanden, als es auf dem MFT-Blog insgesamt 4 Challenges gab, mit 3 Stunden Unterschied jeweils gestartet. Ehrlich gesagt, 4 Karten an einem Tag hatte ich noch nie geschafft. Und es ging auch nur, weil ich sie eher einfach gehalten habe...


Das Thema der ersten Challenge hieß "ROYGBIV". Die Buchstaben stehen für die Farben des Regenbogens. Und wenn Ihr Euch jetzt fragt, wofür das I steht - mir ging es genauso. Ich habe dann gelernt, dass im Englischen noch "Indigo", also ein dunkles Blau zu den Farben gezählt wird. Ich habe mir das gespart... ;)

Aus den - restlichen - Farben des Regenbogens habe ich das Herz aus dem Band Aids Stanzenset und die Buchstaben ausgestanzt und auf einem der Oval Shadows aufgeklebt. An das Y habe ich dann die Ballons aus dem Happy Hippo Stempelset festgebunden. Die Ballons sind mit Copics coloriert und mit Glossy Accents überzogen.

Zum Schluss habe ich einen Teil eines Textes aus dem All About You Stempelset unter das Happy gestempelt und ein paar hellblaue Farbkleckse auf der Karte verteilt.


Challenge #2 war eine "die cuts only" Challenge, es durften also nur Stanzen, keine Stempel verwendet werden.

Ich habe den Starry Circle aus einer weißen Karte ausgestanzt und dann mit Distress Ink Faded Jeans gewischt, bevor ich ihn wieder in den Ausschnitt eingesetzt habe.

Vor den Sternenhimmel habe ich dann eine Winterszene gesetzt, die ich mit den Scenic Snow Globe Stanzen gemacht habe.

Der verschneite Hügel ist mit 3D Tape aufgeklebt. Vorher habe ich aus dem unteren Teil des Cardstocks das Merry Christmas ausgestanzt und dunkelblau hinterlegt. Und damit nicht so viel weiß auf der Karte zu sehen ist, habe ich diesen Teil auch noch mit Distress Ink Broken China gewischt, und zwar so, dass die Farbe nach oben heller wird.

Den Sternenhimmel habe ich mit silbernem Glitzercardstock hinterlegt. Aus diesem Cardstock und mit zwei Kreisstanzern habe ich dann noch einen Mond gemacht und oben rechts auf die Karte geklebt.


Für Challenge #3 ist dieses Tag entstanden. Es ging darum, eine Zahl in den Mittelpunkt zu stellen.

Ich habe auch im Hintergrund Zahlen verwendet. Die Confetti Numbers sind aus grauem Cardstock ausgestanzt und eines der Tall Tag Duos komplett damit beklebt. Dann kam ein weiteres Tag, diesmal aus Vellum gestanzt, obenauf.

Auf das obere Tag habe ich einen Kranz geklebt, den ich mit kleinen Glitzersteinen dekoriert habe. In die Mitte des Kranzes habe ich eines der Precious Polaroids gesetzt, in dessen Mitte ich mit den Well-Connected Numbers die Zahl 50 gestempelt habe.

Quer über das Tag habe ich dann noch einen Text aus dem All About You Stempelset gesetzt.

Beide Tags sind mit Ribbon zusammengebunden, an das ich auch noch einen Charm in Herzform gebunden habe.


Und das ist die letzte Karte. Die Challenge dazu lautete  "make and mail". Es sollte also eine Karte gemacht und auch wirklich versendet werden.

Hier habe ich mit weißem Embossingpulver den Abstract Background auf Aquarellpapier embosst und dann die Mitte der Karte mit Distress Ink Broken China und viel Wasser eingefärbt.

Auf die trockene Karte habe ich dann eine große Wolke geklebt, auf die ich ein aus rotem Cardstock ausgestanztes Thanks geklebt sowie einen weiteren Text aus dem Stempelset All About You aufgestempelt habe.

Der kleine Vogel ist aus dem Happy Hippos Stempelset, der Heißluftballon und die Wolke aus dem Up in the Air Set. 

Als Deko habe ich noch ein paar Pailetten auf der Karte verteilt.

So, ich denke, das reicht für heute. Ich wünsche Euch einen kreativen Tag!
Eure Kathrin

https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-little-letters.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/kleber/ranger-glossy-accents-59ml.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-happy-hippos.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-band-aids.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-oval-shadows.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-starry-circle.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-scenic-snow-globe.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-merry-christmas.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-faded-jeans.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-broken-china.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-tall-tag-duo.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-confetti-numbers.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-precious-polaroids.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-well-connected-numbers.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-thanks-hello.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-abstract-background.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-up-in-the-air.html

Donnerstag, 16. November 2017

I'm so glad we're Friends

Hallihallo,

ich bin's wieder die Tanja und heute möchte ich euch diese niedliche Freundekarte zeigen:



Bis bald.



Mittwoch, 15. November 2017

November Challenge - Halbzeit

Es ist Halbzeit bei unserer Challenge
weihnachtliche Stempel und Stanzen

Wir würden uns freuen, noch mehr Eurer Werke zu bewundern :)

Natürlich möchten wir gern etwas Aktuelles sein, Ihr dürft nicht zu einem älteren Beitrag verlinken.

Ihr könnt noch bis zum 29.11.2017 teilnehmen und Euer Werk direkt im Challenge Post verlinken. Bitte verlinkt direkt zu Eurem Post und nicht nur auf Euren Blog. Ihr könnt auch ohne Blog gern bei uns teilnehmen, und zwar indem Ihr Euer Werk z. B. auf Instagram, Pinterest oder in einer anderen Galerie zeigt und hier verlinkt.


Um diesen Gewinn geht es diesen Monat:

https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/stampers-anonymous-tim-holtz/-17539.html

Und hier haben wir noch Inspiration für Euch:






Montag, 13. November 2017

Happiest of Holidays

Anzeige
Hallöchen zusammen!

Heute gibt es ein kleines Kärtchen welches zu einer Sketch Vorlage entstanden ist.


Diesmal sind die Farben etwas ungewöhnlich für Weihnachten, aber irgendwie war mir mal danach.
Die Kombi aus schwarz/creme/pink finde ich irgendwie der Knaller.
Bestimmt werden noch einige in der Kombi entstehen.


Eine ausführliche Beschreibung zu dieser Karte gibt es heute nicht, da die Kamera mitgelaufen ist.
Alle wichtigen Informationen zu der Karte findet ihr wie immer in der Video-Beschreibung.


Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim anschauen, habt eine schöne und kreative Woche
eure
-Stempeldreams76-